Was ist neu?
  • Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zotac GeForce GTX 560 Ti AMP! Edition mit Alpenföhn Peter

Micky

Mitarbeiter
Administrator
Registriert seit
7. Okt. 2012
Beiträge
219
#1
Hallo Zusammen,

hier möchte ich Euch den Umbau der Zotac GeForce GTX 560 Ti AMP! Edition auf Alpenföhn Peter Kühler beischreiben. Grund für den Umbau ist eine bessere Kühlung und ein 'silence' Betrieb. :) Also nun zum Umbau, ich habe ein paar Bilder dazu gemacht um es besser zu zeigen.

IMG_0194.JPG
Hier die Original Zotac GeForce GTX 560 Ti AMP! Edition Grafikkarte

IMG_0195.JPG

IMG_0196.JPG
Der Original Zotac Kühler.

IMG_0197.JPG
Hier ist der Original Kühler von der Gaka entfernt.

IMG_0198.JPG

IMG_0199.JPG
Hier sind die 140mm Crosair Lüfter für den Alpenföhn Peter Kühler.

Ich habe ein paar Tests mit dem MSI Kombustor 2.4 Programm gemacht und es sind keine höheren Temperaturen als 70°C rausgekommen. Also für die GPU ein guter Wert. :)